08
Mär 18

25 Turnerinnen der Leistungsturngruppe unserer DJK hatten sich am vergangenen Sonntag bereits früh am Morgen in der Turnhalle zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften eingefunden. Neben anderen Wettkämpfen auf unterschiedlichen Ebenen, gehören die vereinsinternen Wettkämpfe immer zu den Highlights der Saison. Am Schwebebalken, sowie am Boden zeigten die Turnerinnen ihre Küren. Dabei ließen es sich Eltern, Freunde und Großeltern natürlich nicht nehmen die Turnierinnen als Zuschauer anzufeuern. Dank einer reichlich ausgestatteten Cafeteria war natürlich für das sogenannte leibliche Wohl bestens gesorgt. Innerhalb der Vereinsmeisterschaften sind die Athletinnen in verschiedene Altersklassen eingeteilt, sodass es zunächst galt die Siegerinnen in den Alterklassen zu ermitteln. Dies waren Emilia Giemsa (2011), Mara Schacht (2009/2010), Belana Wagner (2007/2008), Helena Verrieth (2005), Berit Janowitz (2004), Lisa Czeranka (2002), Matthäa Bettray (2000). Matthäa Bettray konnte sich außerdem mit einer Gesamtpunktzahl von 61,90 Punkten knapp als Gesamtsiegerin durchsetzen und konnte so ihren Titel als Vereinsmeisterin aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Die Turnerinnen, die bei weitem nicht nur aus Twisteden kommen, werden jeweils freitags von Bärbel Jansen, Anne Bäumker, Kathrin Jansen, Mara Rossmann, Hannah Rossmann und Marion Kösters.